Neues

Vom 03. bis 28.01.2022 erfolgt durch die Stadtentsorgung Rostock stadtteilweise die Einsammlung der ausgedienten Weihnachtsbäume. 


Die Stadtentsorgung Rostock wünscht allen Kunden und Geschäftspartnern ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2022! Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und bedanken uns für das Vertrauen.


Ab 01.01.2022 neue Abfuhrtage im gesamten Stadtgebiet


Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben sich auf eine unserer offenen Stellen!


Die Bioabfallbehälter aus Haushalten (braune Tonne) werden entsprechend der Abfallsatzung der Hanse- und Universitätsstadt Rostock im Zeitraum vom 01.12.2021 bis 31.03.2022 nur noch 14-täglich entleert.


Die Stadtentsorgung Rostock ist erneut Aussteller auf der von Freitag, den 22.10.2021 bis Samstag, den 23.10.2021 stattfindenden JOBFACTORY.


WIR SIND DA FÜR ROSTOCK - Tag der Daseinsvorsorge am 23. Juni 2021!


Präventive Schutzmaßnahmen der Stadtentsorgung Rostock

Das Coronavirus hat auch weiterhin Auswirkungen auf das normale Leben in Rostock. Dabei können Vorsichtsmaßnahmen viele Menschen vor Ansteckung bewahren. Für einen effektiven Infektionsschutz - insbesondere verbunden mit der Reduzierung zwischenmenschlicher Kontakte - werden bis auf Weiteres eine Reihe präventiver Schutzmaßnahmen umgesetzt.


Öffentliche Sanitäranlagen sind ein wichtiger und notwendiger Bestandteil der Infrastruktur der Hanse- und Universitätsstadt Rostock mit ihrer touristischen Ausrichtung. Lokale Schwerpunkte bilden dabei die Rostocker Innenstadt und Warnemünde.


Nach mehrmonatiger Bauphase erfolgte am 31.05.2021 die Wiedereröffnung des Recyclinghofes in der Südstadt.