Service-Center
Müll-Suchmaschine

Sperrmüllabfuhr und Spermüllschnellentsorgung

Bitte melden Sie die Abholung rechtzeitig, möglichst 14 Tage vor dem gewünschten Termin, unter Angabe von Art und Anzahl der Gegenstände bei der Stadtentsorgung Rostock (Internet/Formular oder 0381/45 93 100) an. Die Gegenstände sind an dem Ihnen genannten Entsorgungstag bis 7.00 Uhr am Straßenrand gut sichtbar bereit zu stellen.

Formular:

Spermüllschnellentsorgung

Für Gebührenpflichtige, die ihren Sperrmüll nicht an dem für das jeweilige Stadtgebiet festgelegten Entsorgungstag bereitstellen können, gibt es das Angebot einer "Schnellentsorgung". Gegen Bezahlung des Mehraufwandes erhalten Sie dann einen abgestimmten Wunschtermin zur Abholung des Sperrmülls. Da diese „Sperrmüllschnellentsorgung“ kein Bestandteil der Abfallsatzung/Abfallgebührensatzung ist, wird von der Stadtentsorgung Rostock ein Entgelt erhoben. Über die Höhe der aktuell anfallenden Kosten informiert Sie gern unser Kundendienst.