#wirfuerbio-Vorsortierer

Im Rahmen der Kampagne #wirfuerbio können Rostocker Bürgerrinnen und Bürger bei der Stadtentsorgung Rostock ein Vorsortiergefäß zur Getrenntsammlung von Bioabfällen erhalten, bevor diese in den Bioabfallsammelbehälter entleert werden.

Die Abholung der Vorsortierer erfolgt in der Gebührenstelle oder im Kundendienst (Petridamm 26, 18146 Rostock). Voraussetzung ist die Nutzung einer Biotonne. Ein Vorsortiergefäß erhält man auch bei Neuanmeldung eines Bioabfallsammelbehälters. Die Vorsortierer sind zudem mit einer #wirfuerbio-Papiertüte und einem Informationsflyer ausgestattet.  

Die Vorsortierer sind Leistungsbestandteil der Kampagne #wirfuerbio, an der sich die Stadtentsorgung Rostock und die Hanse- und Universitätsstadt Rostock beteiligen. Die Ausgabe kann nur solange erfolgen, bis das im Rahmen von #wirfuerbio produzierte Mengenkontingent aufgebraucht ist.