Müll-Suchmaschine

Neues Entsorgungsfahrzeug im SEAWOLVES-Look

SR Service und ROSTOCK SEAWOLVES ... "TEAMWORK - FÜR ROSTOCK. UND DIE UMWELT."

Die SR Service GmbH, ein Tochterunternehmen der Stadtentsorgung Rostock, ist ein moderner und leistungsfähiger Entsorgungsfachbetrieb. Schwerpunkt der Tätigkeit sind die Dienstleistungsbereiche Containerdienst, die gewerbliche Bioabfallentsorgung sowie die Entsorgung von Papier, Pappe, Leichtverpackungen und Abfällen zur Verwertung.

Seit zwei Jahren verbindet die SR Service eine enge Partnerschaft mit den Basketballern der ROSTOCK SEAWOLVES. "Als mittelständisches Unternehmen sehen wir unsere soziale Verantwortung, zum Gemeinwohl der Hansestadt Rostock beizutragen. Wir fördern in erster Linie Umweltprojekte, die den schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen in den Mittelpunkt rücken. Die Zusammenarbeit mit den SEAWOLVES bietet dabei einen hervorragenden Ansatzpunkt. Insofern lag es auf der Hand, bei der Anschaffung des nächsten neuen Entsorgungsfahrzeuges dieses Zusammenwirken auch im Rahmen einer aufmerksamkeitsstarken Kennzeichnung des Fahrzeuges abzubilden", so Steffen Böhme, Vertriebsleiter der SR Service GmbH.

Am Mittwoch erfolgte im Beisein von Steffen Böhme, Roland Schiller (SR Service) sowie André Jürgens, Jens Hakanowitz und Daniel Lopez-Dittert (ROSTOCK SEAWOLVES) die Präsentation des Brandings des neuen Abfallsammelfahrzeuges mit dem Slogan "TEAMWORK - FÜR ROSTOCK. UND DIE UMWELT". Andre Jürgens, 1. Vorsitzender des EBC ergänzt: "Wir sind sehr dankbar für diese Unterstützung und hoffen, dass unser Team dieses Engagement mit tollen sportlichen Leistungen honoriert."

Präsentieren das neu gebrandete Fahrzeug der SR Service: SEAWOLVES-Spieler Daniel Lopez-Dittert, Roland Schiller (SR Service), Andre Jürgens (SEAWOLVES), Steffen Böhme (SR Service), Jens Hakanowitz (SEAWOLVES) [von links nach rechts]

SR Service-Fahrzeug im SEAWOLVES-Look mit SEAWOLVES-Spieler Daniel Lopez-Dittert