Müll-Suchmaschine

Termine für die Weihnachtsbaumabfuhr

Vom 8. Januar bis 2. Februar 2018 erfolgt durch die Stadtentsorgung Rostock im Auftrag des Amtes für Umweltschutz stadtteilweise die Einsammlung der ausgedienten Weihnachtsbäume.

Abfallentsorgung zu Weihnachten und zum Jahreswechsel

Keine Leerung der Mülltonnen am 25.12.2017 und 01.01.2018.
Die Abfuhr wird einen Tag später nachgeholt.

Tourenplan Bioabfälle (Braune Tonne) aus Haushalten

Aktueller Tourenplan Bioabfälle zum Download

Gültig ab 01.01.2018

Tourenplan Leichtverpackungen (Gelbe Tonne) aus Haushalten

Aktueller Tourenplan Leichtverpackungen zum Download
Gültig ab 01.01.2018

Tourenplan Papier (Blaue Tonne) aus Haushalten

Aktueller Tourenplan Papier zum Download

Gültig ab 01.01.2018

Müllmänner gewinnen Stadtwette

Beim 88:68 Heimspielerfolg der ROSTOCK SEAWOLVES über Itzehoe am 24.11.2017 waren weit mehr als 200 Müllmänner inklusive Begleitung in der Stadthalle.

OSPA wettet mit Müllmännern

Die Ostseesparkasse Rostock (OSPA) wettet, dass keine 200 Müllmänner inklusive Begleitung zum Spiel der ROSTOCK SEAWOLVES gegen Itzehoe am 24.11.2017 die Blöcke W und Z in der Stadthalle Rostock füllen.

Jährliche Reinigung der Denksteine

2001 initiierte der Verein der Freunde und Förderer des Max-Samuel-Hauses e.V. das Denkstein-Projekt in Rostock. Damit wird im öffentlichen Raum sichtbar an das Schicksal der von den Nationalsozialisten deportierten und ermordeten Rostocker Juden erinnert.

Novellierte Gewerbeabfallverordnung tritt ab 01.08.2017 in Kraft

Die neue Gewerbeabfallverordnung (GewAbfV) löst ab dem 01.08.2017 die bisherige Verordnung aus dem Jahr 2002 ab. Mit der Novelle bezweckt der Gesetzgeber unter anderem die getrennte Erfassung von stofflich verwertbaren Abfällen und somit das Recycling zu stärken.

CLP-Kampagne "Entsorgung, die sich gewaschen hat"

Mit diesem Motto präsentieren die Stadtentsorgung Rostock und das Amt für Umweltschutz eine gemeinsame CityLight-Plakat-Kampagne, die vom 25. April bis 09. Mai 2017 im Rostocker Stadtgebiet zu sehen sein wird.